Wir laden Sie herzlich ein zur Messe „Dahoim“

am 21./22. September 2019 in der Stadthalle Aalen

„Dahoim – Immobilien und Bauen. Einrichten und Leben.“

Passenden Wohnraum zu finden, ist gerade in heutigen Zeiten schwierig und kann zeit- und nervenaufreibend sein. Auf der Messe Dahoim können Interessenten aus vielen aktuellen Angeboten wählen. Bauträger, Immobilienhändler und Renovierer beraten die Besucher. Damit wird die Messe zur Basis für alle, die bauen oder renovieren wollen oder einfach neuen Wohnraum suchen. Denn Wohnraum ist Lebensraum. Die Messe bietet neben einer Vielzahl von Ausstellern auch interessante Fachvorträge So wird das Haustechnikforum wieder dabei sein. An beiden Tagen gibt es Vorträge der Immo Akademie. Die Polizei gibt Tipps zur Sicherheit.

Ganz besonders hervorzuheben: Oberbürgermeister Thilo Rentschler spricht über die Stadtentwicklung in Aalen. So zeigt die Messe jetzt schon, wo die Zukunft hingeht.

Antworten auf Ihre Fragen geben Ihnen Experten vor Ort

  • Bauen
  • Kaufen
  • Mieten
  • Renovieren
  • Modernisieren
  • Finanzieren
  • Einrichten
  • Wohlfühlen
Stadthalle Aalen
Berliner Platz 1
73430 Aalen

PDF Anfahrt zur Stadthalle

22./23. September 2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr
Eintritt frei
Die Messe für neuen Lebensraum. Egal, ob es ums Kaufen, Renovieren, Modernisieren oder Einrichten geht. Wohnungssuchende, Bauherren, Modernisierer und Sanierer von Wohnungen und Häusern.
SDZ Events und Messen GmbH
Bahnhofstraße 65.
73430 Aalen
Haben Sie schonmal Ihre alten Fotoalben angeschaut und gerätselt, an welchem Ort in Aalen die Bilder aufgenommen wurden? Heute sieht einiges ganz anders aus. Die Fußgängerzone war früher noch befahrbar, viele alte Gebäude mussten Neubauten weichen und doch gibt es noch den ein oder anderen Anhaltspunkt, an dem man erkennen kann, welchen Teil Aalens man vor sich sieht. Einige Geschäfte bestehen heute noch, andere haben nur neue Namen und wieder andere sind einfach nur umgezogen.

Im Rahmen der Immobilienmesse „Dahoim – Immobilien und Bauen, Einrichten und Leben“, am 22. und 23. September 2018 in der Stadthalle Aalen, sucht die Schwäbische Post die schönsten Bilder von Aalen aus alten Zeiten. Schicken Sie Ihre Bilder von Plätzen, Gebäuden oder Sehenswürdigkeiten auf der Ostalb ein und gewinnen Sie tolle Preise.

Alle Bilder werden auf der Messe ausgestellt. Die Gewinner werden per Los gezogen und dürfen sich einen von 3 Preisen aussuchen. Passend zum Thema wird Oberbürgermeister Thilo Rentschler auf der Messe über die Entwicklung der Stadt in der Zukunft sprechen.

Zu gewinnen gibt es zwei Gutscheine à 25 Euro von Hugs Weinkontor, zwei Gutscheine für einen Badebesuch in den Limes Thermen oder zwei Freikarten für ein beliebiges Stück vom Theater der Stadt Aalen (Premieren ausgeschlossen).

Fotos bitte per Mail senden an events@sdz-medien.de oder per Post an Maren Schmidt, Bahnhofstrasse 65, 73430 Aalen. Originale werden selbstverständlich zurückgesandt. Einsendeschluss ist der 14. September 2018.

 

180912_BIL_HUGS 180912_BIL_Limes_Thermen 180912_BIL_Theater_der_Stadt_Aalen

 

Teilnahmebedingungen

Jeder Teilnehmende räumt dem Veranstalter die einfachen, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten Nutzungsrechte an den Bildern im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb kostenlos ein. Dies schließt auch die Präsentation der Gewinnerfotos auf der Messe ein.  Es besteht kein Anspruch der Teilnehmenden auf Veröffentlichung der Fotos.

Die eingeschickten Fotos dürfen keine Rechte Dritter, insbesondere Persönlichkeitsrechte, verletzen. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen der Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellen die Teilnehmenden den Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

Der Veranstalter haftet für Schäden im Zusammenhang mit der Durchführung des Wettbewerbs nur, sofern diese vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden sind.

Die Aussteller der „Dahoim“ Messe 2018

Anfahrt